Stressmanagement

Stressmanagement bedeutet nicht, mit möglichst wenig Anforderungen zu leben und zu arbeiten. Vielmehr wird die Wahrnehmung für Anzeichen von Stress geschärft, um rechtzeitig und situativ  flexibel darauf reagieren zu können.

Um dies zu erreichen arbeiten wir im Coaching gemeinsam an folgenden Aspekten:

  • Welche Faktoren beeinflussen die Entstehung „meines“ Stresses?
  • Was führt mich in die Daueranspannung?
  • Welche Faktoren kann ich positiv beeinflussen, z.B. durch veränderte Arbeitsstrukturen, Zeitmanagement, Priorisierung?
  • Wie kann ich den "Stress im Kopf" entschärfen?
  • Welche Gewohnheiten helfen mir, ausreichend zu regenerieren ?

Sie lernen, Warnsignale bei sich selbst frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. Sie stärken Ihre Stresskompetenzen auf den verschiedenen Ebenen. Und Sie entwickeln konkrete Lösungsstrategien, mit denen Sie innere und äußere Veränderungen herbeiführen können.

 


Haben Sie Interesse an einem Coaching zu diesem Thema? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Weitere Informationen zum Thema Gesundheit finden Sie unter: Coaching zu Burnout-Prävention, Coaching zu Gesundheit und Work-Life-Balance, Trainings + Gruppencoachings zu Stressmanagement, Trainings + Gruppencoachings zu Entwicklung von Resilienz